Kennung: 88167

Logistikimmobilie

41189 Mönchengladbach
Freie Hallenfläche
ca. 1.010 m² bis 11.460 m²
Miete Hallenfläche (monatlich + USt. + NK)
auf Anfrage
Freie Bürofläche
ca. 2.613
Freie Servicefläche
ca. 130 m²
Freie Mezzaninefläche
ca. 858 m²
Bezug
auf Anfrage
Provision
Provisionsfrei

Ausstattung

Gebäudeausstattung

  • ca. 6,50 m Hallenhöhe UKB
  • ca. 3,00 t/m² Bodentraglast
  • 70 Rampentore
  • LED Beleuchtung

Zusatzinformation

  • 2613,29 m² Bürofläche befinden sich im Verwaltungsgebäude
  • Derzeit 743 m² Büro / Werkstatt im Speditionsgebäude, Abbruch vorgesehen für LKW-Parkplätze
  • Derzeit gibt es keine Heizung in den Hallen, kann ggf. nachgerüstet werden
  • Die Hängefördertechnik des Vormieters kann übernommen werden
  • 24/6 - Nutzung möglich

Bürofläche

  • Büroflächen gemäß modernem Standard
  • Ausbau nach Mieterwunsch
5 Fahrminuten
A46, A52, A61
12 Fahrminuten
Mönchengladbach HBF
31 Fahrminuten
Düsseldorf Airport (DUS)

Flächenaufstellung

Mietflächen

Einheit Flächenart Freie Fläche Teilbar ab Miete von Miete bis Bezug
FH Hallenfläche 1.118 m² auf Anfrage auf Anfrage
FH Mezzaninefläche 858 m² auf Anfrage auf Anfrage
FH Servicefläche 130 m² auf Anfrage auf Anfrage
1,2 Hallenfläche 3.291 m² auf Anfrage auf Anfrage
3 Hallenfläche 2.154 m² auf Anfrage auf Anfrage
4 Hallenfläche 2.729 m² auf Anfrage auf Anfrage
4 Bürofläche 2.613 m² auf Anfrage auf Anfrage
FH Hallenfläche 1.159 m² auf Anfrage auf Anfrage
Hallenfläche 1.010 m² auf Anfrage auf Anfrage

Zusatzinformation

Die Mietpreisangaben verstehen sich jeweils zzgl. Nebenkosten und der gesetzlich gültigen Umsatzsteuer pro Monat und sind abhängig von der gewünschten Ausstattung, Vertragslaufzeit und der Bonität des Mieters.
Alle genannten Informationen beruhen auf Angaben des Vermieters / Eigentümers / Projektentwicklers. ANTEON übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben. Irrtum und Zwischenvermietung sind vorbehalten.

Energieausweis: Seit dem 1. Mai 2014 ist die geänderte Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft. Nach den §§ 16,16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Ver-pächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigun-gen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Dieser Nachweis wurde von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und befindet sich noch in der Erstellung.